© Genelabo / Crushed Eyes Media

01·2021

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe: Nachwuchspreis erstmals vergeben

Zum ersten Mal haben das ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, die KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH und die UNESCO City of Media Arts Karlsruhe mit Förderung durch die BBBank den internationalen „BBBank-Newcomer-Preis im Projection Mapping“ ausgeschrieben und vergeben. Aus über 60 Bewerbungen kürte eine Fachjury die Show „Karlskompensator“ von Genelabo und seinem Team von Crushed Eyes Media zum Sieger.

Mit der Siegprämie können die Gewinner ihren Beitrag nun für die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021 produzieren. Der „Karlskompensator“ nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine fantastische Reise quer durch die Geschichte der Stadt Karlsruhe. Er trennt die unterschiedlichen Zeitepochen und funktioniert gleichzeitig als verbindendes Element der Show. Partiell werden einzelne Komponenten des Karlskompensators erscheinen, neue Datumswerte anwählen und uns in die nächste Epoche transferieren. Geschichtliche, ethische und technologische Meilensteine der Stadt Karlsruhe werden auf der Schlossfassade lebendig – das Karlsruher Schloss wird zur Zeitmaschine.

www.schlosslichtspiele.info

KMW    Karlsruhe  +  Marketing und Event GmbH   ·   Alter Schlachthof 11b   ·   76131 Karlsruhe  ·  Germany   ·   Tel +49 721 782045-0   ·   info_at_karlsruhe-event.de